Bürgerbus Bad Nenndorf

Angebot für Vereine

Der Ersatzbus des Vereins Bürgerbus Bad Nenndorf e.V.

Der Verein Bürgerbus Bad Nenndorf e.V. verfügt über zwei Fahrzeuge, von denen eines im Linienbetrieb eingesetzt wird. Das andere Fahrzeug  wird als „Reservefahrzeug“ bereitgehalten, so dass wir bei Ausfällen wegen Wartung, Reparatur etc. den Linienbetrieb aufrecht erhalten können.

Der Verein bietet anderen Bürgerbusvereinen an, bei Bedarf, z.B.: wenn das eigene Fahrzeug wegen Reparatur oder Wartung ausfällt, den zweiten Bus zu nutzen.
Die Überlassung des Busses kann zum Tagessatz von : 40,00 € + MWSt > ohne < Km-Abrechnung mittels des unten angebotenen Überlassungsvertrags beantragt werden.

Für Vereine der Samtgemeinde Nenndorf, die sich der Jugend- oder Seniorenarbeit widmen, ist es möglich, den Bus mit einem Bürgerbusfahrer gegen eine Tagespauschale von 40,- € zzgl. gesetzliche Mehrwertsteuer in Anspruch zu nehmen. In dem Fall ist eine Anmeldung über die Kontaktdaten notwendig.